Lesen kann so schön sein.

Kinder sollten Freude am Lesen haben. Lesen ist ein Baustein für die Zukunft.

Kinder sollen Freude am Lesen haben.
Es gibt immer noch viele Kinder, die nicht gut lesen können.

Man braucht das Lesen für das spätere Leben.
Wer nicht lesen kann, ist klar im Nachteil.

Wir sollten Kinder fördern, damit sie mit diesen Kenntnissen durchs Leben gehen können.

Auch in Deutschland gibt es viele Kinder

Viele Kinder können nicht lesen. Wir müssen sie unterstützen. W

Lesen ist wichtig. Lesen ist schön.

Lesen entführt uns in andere Welten, es bringt uns Wissen näher.
Es ist wunderbar, mit Büchern in andere Welten abzutauchen.
Aus Büchern können wir viel lernen.
auch in den digitalen Welten ist Lesen wichtig.
Briefe, Rezepte, Infoblätter wollen gelesen werden.
Lesen braucht man im Beruf.
Lesen hat Einfluss auf alle Lebensbereiche.
Es ist wichtig, dass Kinder gut lesen lernen.

***Der Anteil leseschwacher Schüler liegt in Deutschland bei knapp 20 Prozent. Das ist das Ergebnis der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung IGLU vor  2019. Somit herrscht hier ein hoher Förderbedarf. Benötigt wird Lektüre, die beeinträchtigten Schülern das Lesen und Textverstehen ermöglicht – und zwar so, dass sie den Spaß am Lesen entdecken.***

Es gibt Unterstützung für Kinder, damit sie Freude am Lesen gewinnen und Lesen lernen.

Beispeilhaft ein paar Adressen in Berlin:

Berliner Lesepaten

Die Berliner Lesepaten wurden 2005 vom VBKI (Verein Berliner Kaufleute und Industrieller) gegründet. Die Lesepaten arbeiten ehrenamtlich. Sie gehen regelmäßig in Schulen und Kitas und unterstützen Kinder und Jugendliche beim Lese nund Lernen.

Lesewelten

Vorlesen in Büchereien

Mit Kindern lesen und lernen

Warum schwer wenn es auch leicht geht?

Sie möchten einfache, klare und leicht verständliche Texte?
Melden Sie sich bei mir. Ich schreibe für Sie.

Claudia Boyer
10711 Berlin – Charlottenburg

Kontakt
Email doku@cboyer.de
Tel. 030 32702450

    ende